Schloß Borbeck | Essen
Region: Ruhrgebiet

Kunst-Genuss Elegant-kontrastreich – das kennzeichnet die Mischung aus historischer Bausubstanz und moderner Architektur von Schloß Borbeck. Die einstige Residenz der Essener Fürstäbtissinnen – erstmals im 9. Jahrhundert erwähnt – ist so den heutigen Bedürfnissen eines Kulturzentrums hervorragend angepasst. Das Wasserschloss mit seinem 42 ha großen Park bietet den Rahmen für Konzerte aus den Bereichen Alte Musik, Kammermusik und Jazz; eine Galerie mit Wechselausstellungen zeitgenössischer Kunst sowie die Historische Ausstellung „Schloß Borbeck und die FürstÄbtissinnen“ runden das kulturelle Angebot des Hauses ab. Eine Gastronomie lädt ein, sich verwöhnen zu lassen – bei Sonnenschein oder an lauen Sommerabenden gerne auf der Schlossterrasse direkt am Wasser, auf dem Schwäne ihre Bahnen ziehen.

 

LIVENEWSREVIEWSREPORTSREZENSIONEN
 
Termin Veranstaltung Ort/Veranstalter
DO
28.03.19

19:00
   WDR Big Band feat. Dave Stryker
Leitung: Bob Mintzer
Solisten: | Dave Stryker (hamorg)

 


Der amerikanische Gitarrist Dave Stryker zählt mit seinem raffinierten und vor allem intensiven Ausdruck zur ersten Riege seines Fachs.
Schloß Borbeck
Essen

SO
14.04.19

19:00
   Ensemble West feat. Molly Duncan
Besetzung: Molly Duncan (sax) | Ingo Marmulla (git) | Thomas Hufschmidt (p) | Ingo Senst (kb) | Thomas Alkier (dr)
 


Gast des Abends ist der schottische Saxofonist Malcolm “Molly” Duncan, einer der Protagonisten des Jazzrock.
Schloß Borbeck
Essen



 

 

Adresse:

Schloß Borbeck
Schlossstraße 101
45355 Essen

Telefon:

Tel.: +49 (0) 201 884 421 9

NetConnection

Web

Mail