Zeitinsel |

Nils Landgren zieht nach Dortmund

Fotos: Sebastian Schmidt, Steven Haberland

Dortmund, 03.11.2014 | ... vorübergehend! Einen echten Teufelskerl wie Nils Landgren muss das Konzerthaus einfach mal in seiner ganzen Pracht zeigen – oder mit drei Tagen Zeitinsel zumindest einen Anfang wagen. Denn der Mann mit der roten Posaune ist 200 Tage im Jahr vielseitig unterwegs.

Die Konzerte der Nils Landgren gewidmeten Zeitinsel markieren Fixpunkte im persönlichen Universum des Musikers. Zum Beispiel das Projekt »Funk for Life«, mit dem er sich für afrikanische Jugendliche einsetzt. Dieses Engagement führte ihn auch mit der südafrikanischen Soulsängerin Lira zusammen, die den ersten Dortmunder Abend unter anderem mit traditionellen Klängen des schwarzen Kontinents erfüllt. Das Programm »My Swedish Heart« stellt dagegen die musikalischen Wurzeln des singenden, swingenden Posaunisten in den Vordergrund: schwedische Volkslieder, neu arrangiert für Big Band. Dabei stellt sich Landgren der reichen Folklore-Tradition seines Landes genauso lässig wie dem bisher Ungehörten. So cool wie er ist in Schweden eben bestenfalls noch Karlsson vom Dach. Aber während der alles andere als nett ist, kommt Landgren ohne Feinde über die Runden. Die Verbindung zu Karlsson und anderen Lindgren-Figuren ist trotzdem legitim, denn der Posaunist bringt in Dortmund ein Kinderkonzert auf die Bühne, das auch nostalgische Erwachsenenherzen höherschlagen lässt: »Michel, Pippi, Karlsson & Co«, ein Programm mit den Melodien der großartigen Astrid-Lindgren-Filme.

Es gibt also allen Grund, sich auf die drei bewegten Jazztage im März zu freuen – für die Zuhörer, aber auch für Landgren selbst, der voller Vorfreude persönlich zu seinem kleinen Festival einlädt: »Herzlich willkommen zu meiner Zeitinsel, wo die Zeit stillsteht, sich aber trotzdem bewegt. Es ist eine musikalische Reise durch mein eigenes musikalisches Universum, von Pippi Langstrumpf über skandinavische Wolken, in die Welt hinaus mit der Funk Unit und der südafrikanischen Sängerin Lira bis zum vollen Sinfonieorchester und Vince Mendoza. Das Programm fasst alles zusammen: meine Träume, mein Leben, meine Zeitinsel.«

Masterclass Nils Landgren

Die Suche nach neuen Talenten der Jazz-Szene ist Nils Landgren von jeher eine Herzensangelegenheit. Auch im Rahmen der Zeitinsel Porträt Nils Landgren nimmt sich der umtriebige Schwede Zeit für den Nachwuchs und lädt Musikstudenten zur Masterclass ein. Die Studierenden erwartet dabei neben Einzelunterricht bei Mr. Red Horn persönlich die Teilnahme an Proben und die Mitwirkung im Abschlusskonzert der Zeitinsel mit der Bohuslän Big Band.

Konzerttermine

Fr 06.03.2015 · 20.00

Nils Landgren Funk Unit

Nils Landgren (Gesang, Posaune)

Lira (Gesang)

Nils Landgren Funk Unit feat. Lira Mit der südafrikanischen Soulsängerin Lira macht Landgren einen musikalischen Abstecher auf den Kontinent, der auch bei seinem Projekt »Funk for Life« im Vordergrund steht. Die Kooperation mit »Ärzte ohne Grenzen« hat die Musiker zusammengebracht und führt nun auch zu einem gemeinsamen Auftritt im Konzerthaus.

Einzelpreise in € 45,00 / 40,00 / 35,00 / 28,00 / 18,00 inkl. Gebühren

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

Sa 07.03.2015 · 20.00

Nils Landgren Symphony

Bochumer Symphoniker

Jörg Achim Keller (Dirigent)

Nils Landgren (Gesang, Posaune)

Vince Mendoza (Arrangements)

An diesem Abend kommt Nils Landgren mit dem ganz großen Besteck ins Konzerthaus: Mit den Bochumer Symphonikern präsentiert er Kompositionen und neue Arrangements von Vince Mendoza, aber auch eigenes Repertoire im musikalischen Großformat.

Einzelpreise in € 45,00 / 40,00 / 35,00 / 28,00 / 18,00 inkl. Gebühren

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

So 08.03.2015 · 11.00

Familienkonzert

Bohuslän Big Band

Örjan Fahlström (Leitung)

Sara Riedel (Gesang)

Georg Riedel (Komposition, Kontrabass)

Nils Landgren (Posaune, Moderation)

Michel, Pippi, Karlsson & Co. Eine bunte Mischung der bekanntesten Melodien zu Astrid Lindgrens Texten bringt Nils Landgren mit dem Komponisten der beliebten Filmmusiken, Georg Riedel, auf die Konzerthaus-Bühne. Seine Tochter Sara Riedel singt – aber natürlich ist auch das Publikum eingeladen, in die Kinder-Hits einzustimmen

Einheitspreis in € 12,00 inkl. Gebühren

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

So 08.03.2015 · 18.00

Bohuslän Big Band

Nils Landgren (Gesang, Posaune, Leitung)

Ida Sand (Gesang)

Teilnehmer der Masterclass Nils Landgren

My Swedish Heart Zum Abschluss seiner Zeitinsel zeigt Nils Landgren, für welche Musik sein Herz immer schlagen wird. Mit schwedischen Volksliedern, neu arrangiert für Big Band, findet er zurück zu seinen musikalischen Wurzeln. Im ersten Teil des Konzerts präsentiert Landgren mit handverlesenen jungen Musikern und Bands den Jazz der Zukunft.

Einzelpreise in € 45,00 / 40,00 / 35,00 / 28,00 / 18,00 inkl. Gebühren

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND