Veranstaltungen 2020 / 2021

 

 

Juli 2020



7 Veranstaltungen


Termin Veranstaltung Ort/Veranstalter
SO
05.07

16:00
   The Klezmer Tunes
Besetzung: Dimitri Schenker (cl) | Igor Mazritsky (vio) | Vadim Baev (akk)

Drei Vollblutmusiker schöpfen aus der unendlichen Fundgrube der jüdischen Klezmer-Musik, ebenso aus Jazz, Funk, Gypsy, Bossa Nova und Rock’n’Roll
Kolvenburg
Billerbeck

DI
07.07

19:30
   Mariá Portugal & Simon Camatta
Besetzung: Mariá Portugal (dr/perc) | Simon Camatta (dr/perc)

Mariá Portugal, Improvisor in Residence fordert den Essener Schlagzeuger Simon Camatta zum Percussion-Summit heraus, open air und live!
Schlosspark Moers (Friedrich-Wintgens-Weg)
Moers

DO
09.07

20:30
   Rainer Witzel & Joscha Oetz
Besetzung: Reiner Witzel (sax pr) | Joscha Oetz (kb)

Saxophonist Reiner Witzel und Bassist Joscha Oetz eröffnen auf der neuen Freiluft-Seebühne die diesjährige Festivalausgabe "asphalt auf See"
asphalt-Festival in Düsseldorf, Seebühne am Schwanenspiegel
Düsseldorf

FR
10.07

20:00
   Duo Hans Wanning, Jaime Moraga Vasquez
Besetzung: Hans Wanning (p) | Jaime Moraga Vasquez (dr/perc)
   Carniaux-Askari-Tegen
Besetzung: Ryan Carniaux (tp) | Reza Askari (b) | Nils Tegen (dr)

Messages - Mit 'Botschaften in einer besonderen Situation' stellen sich einige der innovativsten Musiker der Szene NRW mit Ihrer ganz eigenen Musik.
domicil
Dortmund

SA
11.07

20:00
   Gitarren-Duo Lulo Reinhardt und Daniel Stelter
Besetzung: Lulo Reinhardt  (git) | Daniel Stelter (git)

Die Gitarristen Lulo Reinhardt und Daniel Stelter, zwei Saitenvirtuosen auf höchstem Niveau eröffnen am 11. Juli an der Burg Vischering ein dynamisches Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne.
Burg Vischering
Lüdinghausen

SA
25.07

18:00
   JazzHopping2020

   jazz hoch drei

   The Bluesanovas. Dusty Lane Jazzband


Das diesjährige Jazzhopping in Dinslaken findet verkleinert und open air im Burgtheater statt.
Burgtheater Dinslaken
Dinslaken

SA
25.07

20:00
   Frederik Köster "Die Verwandlung"


Der Trompeter Frederik Köster und sein Quartett „Die Verwandlung“ verbinden Fusion, Jazzballaden, Naturklängen und Elektronik.
Burg Vischering
Lüdinghausen