diary of jazz 1

nrwjazz e.V. Mitgliederwerbung

studie jazz

Region auswählen: Erweiterte Suche einblenden
Ort auswählen:   
Suchbegriff:


    
CJS Kompositionswettbewerb |
Unterstützung in der Koronakrise
27.05.2020 | Köln
Cologne Jazz Supporters e.V. möchte Jazz-Musiker*innen während der Coronakrise durch den ersten CJS Kompositionswettbewerb unterstützen.

    
Flashmob für die freie Kultur |
"Wir brauchen endlich ein Grundeinkommen!"
25.05.2020 | Dortmund
Alle freischaffenden Künstlerinnen und Künstler versammeln sich am Samstag 6. Juni von 11:30 bis 12:30h in Dortmund, um in einer großen Flashmob-Aktion auf ihre Situation öffentlich aufmerksam zu machen. Initiator ist das Musiksyndikat Ruhr.

    
​Endlich auf die Straße gehen |
Stumme Künstler in Dresden gehen mit gutem Beispiel voran
23.05.2020 | Dresden
"Uns fehlen Worte und Stimme. Künstler und Veranstalter möchten wieder spielen und veranstalten, Steuern zahlen und vor allem für Sie, liebes Publikum, da sein und gemeinsam Kunst teilen. Bei den derzeitigen Hygiene-Vorschriften ist es jedoch wirtschaftlich, logistisch und oftmals künstlerisch unmöglich, Veranstaltungen durchzuführen"

    
Inside John Scofield |
Crowdfunding für Joerg Steinecks Dokumentarfilm
20.05.2020 | Berlin
Der Berliner Filmemacher Joerg Steineck steht kurz vor der Realisierung eines großen Dokumentarfilms über John Scofield - am 26.5. startet ein Crowdfunding für das Projekt.

    
Two for the Road und Still My Guitar |
Zwei Online-Konzerte im Haus Siekmann
19.05.2020 | Sendenhorst
Zwei hörenswerte Online-Konzerte bietet Haus Siekmann, das sozio-kulturelle Zentrum in Sendenhorst, an...

    
asphalt Festival draußen am See |
Kreative Konzepte als Chance
18.05.2020 | Düsseldorf
​Neue, kreative Veranstaltungsformate sind eine Chance, um den gegebenen Bedingungen Rechnung zu tragen - vor allem wenn der Sommer bald kommt: Das Düsseldorfer asphalt-Festival 2020 liefert in diesem Jahr in Sachen kreativer Freiluft-Lösungen:

    
Jazzclub Hürth sagt vorläufig alles bis zum 31. Dezember ab |
Warten auf weitere Entspannung der Lage
17.05.2020 | Hürth
Der Jazzclub-Hürth sagt wegen Corona-Pandemie Konzerte bis 31. Dezember ab. Alle Veranstaltungen werden nachgeholt. Aber wenn sich die Lage weiter entspannt sind Alternativ-Konzerte mit jungen Künstlern und angepassten Hygiene-Konzepten denkbar...

    
Initiative Musik bilanziert Clubförderprogramme |
Offener Brief an EU-Kommission
15.05.2020 | Berlin
Die Initiative Musik informiert über den aktuellen Stand der Clubförderprogramme (Live 100 & TE-SA), Spendenaktionen und das Hilfsprogramm für Musiker*innen - ebenso wird in einem gemeinsamen Brief an die EU-Kommission für den Erhalt der Kulturbranche in Krisenzeiten appelliert.

    
​Es geht wieder los |
Erste Freiluftkonzerte im Stadtgarten
14.05.2020 | Köln
er Kölner Stadtgarten macht an diesem Wochenende den Anfang mit Livekonzerten auf einer neuen Freiluft-Bühne in der Außengastronomie.

    
NRW lenkt bei der Soforthilfe teilweise ein |
Einmal 2000 € für die Lebenshaltungskosten
12.05.2020 | Düsseldorf
Wer im März oder April als Solo-Selbstständiger, Freiberufler und Einzelunternehmer einen Förderantrag zum Soforthilfeprogramm NRW gestellt hat, darf 2.000 Euro der insgesamt ausgezahlten Summe für den eigenen Lebensunterhalt verwenden und muss sie auch nicht zurückzahlen.

    
Musikwirtschaft berechnet Schadensbilanz |
Hilfsprogramm mit 582 Millionen notwendig
08.05.2020 | Berlin
Die Verbände der Musikwirtschaft warnen: Der Musikbranche droht der Corona-Kollaps. Schon jetzt fehlen 582 Millionen Euro

    
Alternativprogramm fürs asphalt-Festival |
Öffentlicher Raum wird zur Bühne
07.05.2020 | Düsseldorf
Seeger-Zurmühlen und Vuletic erfinden das asphalt Festival momentan gewissermaßen neu – und das in kürzester Zeit. Die Planungen kreisen um eine Stadtbespielung im Öffentlichen Raum, mit sommerlichen Open-Air-Veranstaltungen für ein kleines Publikum und großartigen Künstler*innen aus der Region.

    
GEW hat rechtliche Situation überprüft |
„Lebenshaltungskosten sind in Soforthilfe mit abgedeckt“
06.05.2020 | Essen
Viele Soloselbstständige sind zurzeit stark verunsichert: Darf die einmalige Soforthilfe, die das Land NRW auszahlte, für Lebenshaltungskosten verwendet werden? Ja, lautet die Antwort einer juristischen Überprüfung durch die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft(GEW).

    
Krisenbewältigung |
Veranstalter PublicJazz ist bereit
04.05.2020 | Gelsenkirchen
Spenden, Gutscheine, Soli-Tickets, ein Konzert das nicht stattfindet und vieles mehr. PublicJazz events und der Verein zur Förderung von Jazz und Kunst e.V. bieten den Fans der Konzertreihe FineArtJazz einen bunten Strauss

    
Verspielt nicht die Musik! |
Positionspapier fordert Planungssicherheit für Festivals
01.05.2020 | Gelsenkirchen
„Wer jetzt Festivals und Künstler sterben lässt, wird morgen mit kulturell verwaisten Landstrichen bestraft!“ heißt es zu Recht in einem Positionspapier der Initiative Forum Musik Festivals ...

    
"Botschafter des guten Willens" |
Heute ist Weltjazztag
30.04.2020 | New York
Heute ist UNESCO-Welttag des Jazz. Kölner Jazzer würden sonst vielleicht wieder mit Jazz-Flashmobs die Straße aufmischen und eigentlich wollte der Jazzclub Krefeld mit einem besonderen Live-Programm den symbolträchtigen Tag begehen – wie zahllose andere Venues überall auf dem Planeten! Aber aus bekannten Gründen muss zum 9. Internationalen Jazz-Tag einmal mehr das world wide web herhalten...

    
Rettungsschirm für die Kultur |
Staatsministerin verhandelt über Infrastrukturfonds
30.04.2020 | Berlin
Kulturstaatsministerin Monika Grütters MdB bestätigte, im RBB-Inforadio, dass der Vorschlag des Deutschen Kulturrates nach Aufsetzen eines Kulturinfrastrukturfonds jetzt in die entscheidende Phase geht.

    
Veranstaltern droht Insolvenz |
BDKV zeichnet düsteres Bild
29.04.2020 | Hamburg
​Jens Michow vom Bundesverband der Konzert- und Veranstaltungswirtschaft (BDKV) zeichnet ein düsteres Bild für die Zukunft der deutschen Konzertbranche: Sollten die Tourneen im Herbst wegen Corona ausfallen müssen, droht vielen Veranstalter/innen die Insolvenz.

    
​Freihafen zum ersten Mai im Stream |
Acht Brücken Festival geht online
27.04.2020 | Köln
Auch das Festival ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln ist Corona zum Opfer gefallen – aber nicht ganz! Der Freihafen, jenes vielbesuchte Hauptevent am Ersten Mai findet nun als online-Übertragung statt und präsentiert viele Ur- und Erstaufführungen ebenso wie eine interessante Jazz-Premiere.

    
Moers-Festival findet analog statt |
"Ihr könnt aber nicht in die Halle"
24.04.2020 | Moers
„Das Festival findet analog statt und wir können das teilen und erleben. Ihr könnt aber nicht in die Halle!“ Im Klartext: Möglichst viele der geplanten Konzerte finden statt, live in der Festivalhalle. Ohne Publikum, dafür mit Übertragungskameras, die den Livestream von Arte Concerts in Echtzeit bedienen.

    
​Kunstfreiheit genießt Schutz der Verfassung |
Anspruch und Wirklichkeit im Deutschen Bundestag
23.04.2020 | Berlin
Im Bundestag redeten sich einige in Rage, viel Neues wurde nicht gesagt. Der Deutsche Kulturrat fordert ein Nothilfe-Fonds für die Kultur.

    
​Bundestag berät heute über Situation der Kreativwirtschaft |
Opposition stellt zahlreiche Anträge zur Verbesserung der
22.04.2020 | Berlin
Es lohnt sich, heute den Livestream aus dem Bundestag einzuschalten. Ab 17:40h geht es um den von der Koalitionsfraktionen CDU/CSU und SPD eingebrachten Entwurf eines Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der Covid-19-Pandemie für Kulturschaffende und Medienberufe.

    
Hilfe für Kultur auf dem Land |
Neues Förderprogramm für Soziokulturzentren
21.04.2020 | Köln
​Mit LAND INTAKT hat die Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren ein Soforthilfeprogramm für soziokulturelle Zentren, Kulturhäuser sowie Kultur- und Bürgerzentren in ländlichen Räumen mit bis zu 20.000 Einwohner*innen aufgelegt. Anträge können bis zum 31. Dezember 2020 gestellt werden.

    
​Sozialer Abstieg ist unausweichlich |
Initiative Kulturschaffender fordert einheitliche Soforthilfe
20.04.2020 | Berlin
Der Offene Brief der „Initiative Kulturschaffender in Deutschland“ hatte am Sonntagabend (19. April, 23:00 Uhr) bereits mehr als 5.250 Mitzeichnende. Es geht um ein bundeseinheitliches Soforthilfeprogramm.

    
Deutscher Musikrat appelliert an Bund und Länder |
Kulturelles Leben geregelt wieder hochfahren!
19.04.2020 | Bonn
Der Deutsche Musikrat plädiert für ein geregeltes Hochfahren des Musiklebens, da die Existenznöte freiberuflicher Kulturschaffender immer gravierender werden.

    
Farewell! |
Saxofonist Lee Konitz in New York verstorben
16.04.2020 | New York
Der US-Saxophonist Lee Konitz ist tot. Nach Angaben seines Sohnes Josh starb er gestern, 15. April, in einem New Yorker Krankenhaus nach einer Lungenentzündung infolge einer Coronainfektion. Er galt als einer der einflussreichsten Saxophonisten der Jazzgeschichte.

    
Südtirol Jazzfestival findet nicht statt |
Neustart in 2021
15.04.2020 | Bozen
Das Südtirol Jazzfestival findet ersten Mal in der 38jährigen Geschichte in diesem Jahr NICHT statt. Neustart ist im nächsten Jahr vom 25.6.-4.7.2021!

    
JazzNacht Zollverein im Weltkulturerbe |
Verlegt auf 6. Februar 2021
13.04.2020 | Essen
Die dritte Ausgabe der bislang so erfolgreichen JazzNacht Zollverein in Essen muss verschoben werden. Ein neuer Termin konnte mit dem 6. Februar 2021 rasch gefunden werden.

    
Jetzt mitmachen! |
Petition für Nachbesserung der Corona-Soforthilfe
09.04.2020 | Düsseldorf
In NRW dürfen die beschlossenen Corona-Soforthilfen in ihrer aktuellen Form nicht für private Zwecke genutzt werden. Hier ist Nachbesserungsbedarf dringend erforderlich, denn gerade bei Kulturschaffenden betreffen Verdienstverluste auch den privaten Bereich!

    
ONpaper Öffentlichkeitsarbeit |
Seminarreihe für Image und Kommunikation
08.04.2020 | Köln
Wie finde ich als Künstler oder wir als Ensemble ein passendes, marktwirksames Profil und wie gestalte und transportiere ich dieses Image so klar wie möglich?Wer ist meine Öffentlichkeit und wie spreche ich sie an? Was sind die Grundlagen für mein Pressekit? Wie gestalte ich die Künstlerbio und die Projektinfo?

    
Ein Jahr später... |
Monheim-Triennale auf 2021 verschoben
Festivals in NRW | 07.04.2020 | Monheim
Das Debut der Monheim-Triennale wird um ein Jahr auf den Juli 2021 verschoben. Alles soll dann wie geplant stattfinden...

    
Lebenshaltungskosten sind betrieblich relevant! |
Bei der Corona-Soforthilfe ist nachbesserung überfällig
06.04.2020 | Berlin
Bei der Corona-Soforthilfe ist Nachbesserung überfällig.Es müssen die Kosten für den eigenen Lebensunterhalt mit einbezogen werden, da sonst Existenzkrisen vorprogrammiert sind. ​

    
Ticketrückerstattungen |
Bundesregieung bereitet Regelung vor
03.04.2020 | Berlin
Die Ticketplattform reservix informierte gerade, dass die Bundesregierung gestern den Weg freigemacht, dass Kunden für Kultur- und Sportveranstaltungen Gutscheine statt einer sofortigen Rückzahlung bekommen.

    
​Werben um Solidarität |
Geisterkonzerte und Nicht-Festivals
03.04.2020 | Bielefeld
Der Bunker Ulmenwall verkauft Tickets für ein Geisterkonzert. In Hamburg inititiert die freie Szene eine Nicht-Festival. Es geht um Solidaritt und finanzielle Überlebenshilfe in der Krise – keiner kommt und alle machen mit!

    
CLUBVERSTÄRKER UNITED! |
Leuchtendes Beispiel
02.04.2020 | Bremen
Welche Erfolge erzielt werden können, wenn die Szene zusammenhält und eine gemeinsame Plattform hat, zeigt das hier vorgestellte Beispiel aus Bremen.

    
​Dem Virus erlegen |
Trauer um Ellis Marsalis, Wallace Roney und Manu Dibangu
02.04.2020 | New York
Die weltweite COVID-19-Pandemie macht auch vor der Jazzwelt nicht Halt. Soeben kommt die Meldung, dass auch der amerikanische Jazzpianist Ellis Marsalis an den Folgen der Lungenkrankheit Covid 19 verstrorben ist.

    
Rhythm saves the world |
25. Hildener Jazztage verschoben
31.03.2020 | Hilden
Die Hildener Jazztage werden verschoben. Für das 25. Jubiläum wurde der 16. - 22. November 2020 festgelegt.
aus NRW mit dabei: Peter Baumgärtner

    
jazzahead! 2020 |
Verlegung ins nächste Jahr
30.03.2020 | Bremen
Das für dieses Jahr geplante Doppel-Jubiläum – 15 Jahre jazzahead! sowie zehn Jahre Partnerland-Initiative und Kulturfestival – wird nun vom 29. April bis 2. Mai 2021 in Bremen gefeiert und Kanada wird als Partnerland wieder dabei sein!