diary of jazz 2

nrwjazz_1

brinkbeck

studie jazz 2

Region auswählen: Erweiterte Suche einblenden
Ort auswählen:   
Suchbegriff:


    
JazzNacht Zollverein |
Von filigran bis rockig
19.06.2019 | Essen
Das „Daniel García Trio“ war eine von zwei Bands der zweiten Auflage der „JazzNacht Zollverein“. War das letztjährige Debüt bereits gut besucht, so konnte die veranstaltende Stiftung Zollverein in diesem Jahr sogar „ausverkauft“ melden.

    
Tastenästhet mit großer Begleitung |
Fred Hersch mit der WDR Big Band beim Klavier-Festival Ruhr
18.06.2019 | Essen
Eigentlich ist er berühmt geworden als Solopianist oder in kleinen Formationen wie dem Duo oder dem Trio. Beim Klavier-Festival Ruhr spielte der Pianist jetzt allerdings mit der WDR Big Band.

    
Festivalbühne Philharmonie |
Bukahara verwandelte Konzertsaal
16.06.2019 | Köln
Mit „The Philharmonic Bukahara Experience & special guests“ eroberten die vier Kölner Musiker „Bukahara“ die Philharmonie ihrer Heimatstadt und sorgten für ausgelassene Stimmung in den Rängen.

    
Angelika Niescier NY Trio |
Energiegeladen und virtuos im Stadtgarten
10.06.2019 | Köln
​Energiegeladen und virtuos ist nicht nur das Spieltempo der drei Musiker. Das „Angelika Niescier New York Trio feat. Chris Tordini, Gerald Cleaver“ nimmt mit auf eine hochgradig komplexe musikalische Reise.

    
Furioser Start des 48. Moers Festivals |
Erste Eindrücke vom Festival
Festivals in NRW | 08.06.2019 | Moers
Die Musik des expressiven kanadischen Schlagzeugers Franklin Kiermeyer und seiner Band Scatter The Atoms That Remain lässt den Geist von John Coltranes A Love Supreme wieder aufleben.
aus NRW mit dabei: Tim Isfort

    
Jazzfest Bonn in der Uni |
Julia Hülsmann Oktett und Yellowjackets
FESTIVALS IN NRW | 31.05.2019 | Bonn
Zwei Mal Klangästhetik in der Aula der Universität Bonn. Die kreative Pianistin Julia Hülsmann mit ihrem Oktett und im zweiten Teil die US-amerikanische Fusionband Yellowjackets entführten in unterschiedliche Sphären.

    
Next Level Jazz |
Schnaff-Night
26.05.2019 | Köln
„Paul Heller invites Julian & Roman Wasserfuhr“ hieß es zur letzten „Next Level Jazz“-Veranstaltung der aktuellen Spielzeit. Die Jazz-Brüder präsentierten gemeinsam mit Heller unter anderem Stücke aus der aktuellen CD „Relaxin‘ in Ireland“ – natürlich war Hellers „Felicidado“ auch dabei.
aus NRW mit dabei: Paul Heller | Bodek Janke | Julian Wasserfuhr | Roman Wasserfuhr

    
Jazzfest Bonn in der Brotfabrik |
Tobias Hoffmann Trio und Lucia Cadotsch - Speak Low
Festivals in NRW | 23.05.2019 | Bonn
Der zweite Abend des Jazzfestes in der ausverkauften Brotfabrik ist dem Trioformat gewidmet. Das Tobias Hoffmann Trio aus Köln und Lucia Cadotsch – Speak Low aus Berlin...
aus NRW mit dabei: Tobias Hoffmann

    
Jazzfest Bonn in der Brotfabrik |
JO – Jean-Paul Bourelly Trio
Festivals in NRW | 22.05.2019 | Bonn
Auch das vierte Doppel-Konzert auf dem Jazzfest ist ausverkauft. Schlagzeuger Jo Beyer mit seinem Quartett JO und Gitarrist Jean-Paul Bourelly mit seinem Trio Projekt Kiss The Sky spielen in der Brotfabrik Beul.
aus NRW mit dabei: Jo Beyer | Roman Babik | Sven Decker | Andreas Wahl

    
Pianist Martin Sasse im Club 672 |
Unbändige Spielfreude und fantasievolle Improvisation
20.05.2019 | Köln
Martin Sasse eröffnet sein Konzert mit dem Ray Henderson Standart The best things in life are free (1927) in der Version von Saxophonist Hank Mobley.
aus NRW mit dabei: Martin Sasse

    
Jens Düppes Blind Date |
Gitarrenduell Nicola Hein - John Schröder
17.05.2019 | Köln
Das erste Blind Date 2019 in Jens Düppes Konzertreihe ist sehr speziell, zwei Gitarristen treffen aufeinander, so dass Funken sprühen.
aus NRW mit dabei: Nicola Hein | Jens Düppe

    
Moers Festival - Emilio Gordoa |
Improviser Concert in der Röhre
Festivals in NRW | 16.05.2019 | Moers
Emilio Gordoa ist Improviser in Residence und gibt in der Röhre in Moers ein Konzert. Er ist Vibraphonist und Schlagzeuger aus Mexiko
aus NRW mit dabei: Simon Camatta

    
Die Magie des Techno und die Fantasie des Jazz |
Jeff Mills, Tony Allen und Jean-Philippe Davry in der Köln
15.05.2019 | Köln
Beim Abschluss-Konzert des „Acht-Brücken-Festivals“ trafen mit Jeff Mills und Tony Allen zwei geniale Rhythmiker aufeinander, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten.

    
Neue skandinavischer Starband! |
Rymden in Essen
14.05.2019 | Essen
Natürlich denkt man bei „Rymnden“ gleich an „e.s.t“, sind Schlagzeuger Magnus Öström und Bassist Dan Berglund doch die beiden langjährigen Trio-Partner Svenssons gewesen.Jetzt drückt der nicht minder bekannte Norweger Bugge Wesseltoft in die Tasten dieses neu gegründeten skandinavischen Dreiers

    
International Jazz Day im Rittersaal – Ein Bekenntnis |
03.05.2019 | Krefeld
8.UNESCO International Jazz Day, Rittersaal Linn in Krefeld

    
Beat Music! Beat Music! Beat Music! |
Schlagzeuger Mark Guiliana präsentiert im domicil eine neue Band
01.05.2019 | Dortmund
Der US-Schlagzeuger Mark Giuliana definierte im Dortmunder domicil eine zeitgemäße Philsophie von Fusion.

    
Lake Street Dive |
Europatour
28.04.2019 | Köln
Das Quartett „Lake Street Dive“ aus Brooklyn/NY bringt alles auf die Bühne: Jazz, Soul, Funk, Folk und Rock. Das Bürgerhaus Stollwerk in Köln bebte, als sie auf ihrer Tournee dort auftraten.

    
Quadro Nuevo und Vollgas |
Inklusion ist keine Vision
24.04.2019 | Bonn
​Gleich zwei Mal trat Quadro Nuevo beim Over-the-boarder-Festival in Bonn mit der Band "Vollgas Connected" der Musikschule Fürth, bestehend aus Musikerinnen und Musikern mit Behinderung, in der „Harmonie“ auf. Spielspaß pur! Und Eindeutig: Inklusion ist keine Vision.

    
Changing Perspectives Part 1 |
Simon Nabatov geht neue Wege
21.04.2019 | Köln
Ausnahmepianist Simon Nabatov gibt anläßlich seines 60. Geburtstags drei Konzerte im LOFT. Die Reihe hat den Titel: Changing Perpectives und Part One: Time Labyrinth.
aus NRW mit dabei: Dieter Manderscheid

    
Mit Einzelradaufhängung und ohne Sperrdifferential |
4WD in der Alten Oper
nrwjazz on tour | 20.04.2019 | Frankfurt
​Auf der Hinreise lese ich in der JazzThing eine Rezension. Einmal pro und einmal Kontra. Ich bin gespannt auf den Abend und habe keine Erwartung, zumindest nach Lektüre des Artikels ein weder noch... .